Team Ostenfeld

"Die Flotten Lotten"

Projekte 2021 !


U-18 Wahllokal

Bist du also unter 18 Jahre? Dann komm vorbei und gebe deine Stimme ab.

Dieses Jahr steht die Bundestagswahl an. Auch die unter 18 jährigen können sich an einem solchen Event beteiligen. Der Mädchentreff wird vom 13-18.09.2021 in den Räumlichkeiten des Treffs ein U-18 Wahllokal eröffnen.

Wen du noch nicht weißt was du wählen sollst, egal ob unter 18 Jahre oder bereits volljährig - dann empfehlen wir dir den Wahl-O-Mat von Schleswig-Holstein. Er ist kostenlos und gibt dir einen sinvollen Einblick in die Parteiprogramme. Du kannst anonym Fragen beantworten und bekommst eine analyse deiner Antworten.




Projekt 1: Politik neugedacht und die UN-Simulation

In unserem Projekt 4 soll sich alles um Demokratie und Wahlen drehen. Zum Anlass der Bundestagswahl dieses Jahr haben wir uns einige Aktionen und Fortbildungen für euch überlegt.


Demokratie Seminar - Politik neu gedacht:

Passend zur Wahl besucht uns ein Wissenschaftlicher Mitarbeiter aus dem Bundestag und klärt uns über die einzelnen Parteien und deren Programme auf. Außerdem diskutiert er mit uns über die
notwendigkeiten des Wählens und über die Demokratie. Dies findet am 28.08.2021 statt.

UN-Simulation:

Du möchtest Politik wahrhaftig erleben und dein eigenes Verständnis davon einbringen? Dann ist das deine Möglichkeit!

Denn wir gestalten unsere eigene UN-Simulation. Wir machen im Rahmen unserer Demokratie-Seminare eine UN-Simulation mit einem Jugendoffizier.Wir schlüpfen in die Rollen der Regierungschefs verschiedener Länder und müssen Aktuelle Konflikte und Problem wie die Großen lösen.

Die Simulation wird am 25.09.2021 im Mädchentreff statt finden.
Gerne könnt ihr euch per Mail bei uns anmelden.

 

Projekt 3: Filmwerkstatt

Hier gibt es alle Filme, die man unbedingt gesehen haben sollte, und die Geschichte hinter dem Film. Filme prägten ganze Generationen und Generationen prägten Filme.Gehe mit uns zusammen durch die Filmgeschichte und lass uns zusammen ein cinematisches Erlbnis genießen.

Beginn nach dem Sommerferien. Jeden zweiten Freitag Abends um 18:30Uhr, die Teilnahme ist kostenlos.

Künste öffnen Welten
"Traum oder Realität"

Künste öffnen Welten war in diesem Jahr das Projekt welches sich durchs ganze Jahr gezogen hat. Das Projekt wurde durch die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. (BJK) gefördert.  In Zusammenarbeit mit dem JUZ St.Peter Ording und dem Mädchentreff Husum im Jahr 2020 ins Leben gerufen und durchgeführt. Das Ziel ist es über kreative Freizeitangebote jungen Menschen die Möglichkeit zu geben sich in ihrer ganz persönlichen Lebensplanung weiter zu entwickeln.
Trotz des Lock Down und der Corona Beschränkungen war es uns möglich Angebote und Projekte durchzuführen.Das wäre zum Beispiel:

  • Austellung zu Lebenswelten und Lebensplanung von Jugendlichen in Zeiten von Corona
  • der Fotokalender
  • Aktionen währen der Sommerferien wie Straßenmalerei,Holi-Fest oder Gülletank bemalen.
  • in der zweiten Jahreshälfte haben wir uns mit Lebensplanung und Wünsche-Boards auseinandersetzt